Praxis für Allgemeine Innere Medizin

Prakt. Med. Olivier Santoux

Weihnachten / Neujahr

Die Praxis bleibt ab Freitag, den 20. Dezember 2019 um 18:00 Uhr bis und mit Sonntag, den 5. Januar 2020 geschlossen.

In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an:
Hausarztpraxis im Spital Limmattal
Urdorferstrasse 100
8952 Schlieren
Montag – Freitag: 17:00 – 23:00 Uhr
Samstag / Sonntag: 11:00 – 23:00 Uhr
Tel: 044 733 11 11 (auch ohne Voranmeldung)

Ärztliche Notfallzentrale
ÄrzteFon
Tel: 0800 33 66 55

Ab Montag, 6. Januar 2020 um 07:30 Uhr sind wir wieder für Sie da.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Angehörigen schöne Feiertage und einen guten Rutsch in’s 2020.

Ihr Praxisteam

 

Willkommen an unserem neuen Standort

Liebe Patienten und Patientinnen

Seit dem 4. November 2019 finden Sie uns am Steinhaldenring 8b in Geroldswil. Dies liegt gegenüber der alten Praxis, direkt neben der Bushaltestelle Dorfstrasse.
Die neuen Räumlichkeiten befinden sich im Parterre auf der linken Seite und sind natürlich rollstuhlgängig. Es erwarten Sie neue, helle und diskretere Praxisräume.

Für allfällige Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich zur Verfügung.

Freundliche Grüsse
Das Praxisteam

So finden Sie uns!

Mit dem Bus
Linie 301, 302 oder 304 ab Bahnhof Dietikon oder Oetwil sowie Linie 304 von Zürich Frankental-Oberengstringen-Unterengstringen-Weiningen bis Haltestelle Geroldswil Dorfstrasse. Die Praxis befindet sich im Gebäude direkt neben der Bushaltestelle.
Den Bahnhof Dietikon erreichen Sie mit den S-Bahnen S11 und S12.

Mit dem Auto
Von Zürich, Autobahn Auffahrt: Dietikon/Spreitenbach oder Weiningen. Fahren Sie nach Geroldswil und folgen Sie den Wegweisern zum Zentrum. Von dort aus befindet sich die Praxis nach ca 150m am Steinhaldenring 8b. Parkplätze finden Sie neben dem Gebäude.

 

 

Willkommen in unserer Hausarztpraxis

Für Sie soll meine Praxis bei allen Gesundheitsfragen, bei Unwohlsein, Krankheit oder medizinischen Notfällen die erste Anlaufstelle sein.

Es ist mir ein Anliegen, ein gutes Vertrauensverhältnis zu Ihnen herzustellen: Dazu nehme ich mir Zeit für das Gespräch, biete eine umfassende Betreuung und bespreche mit Ihnen auch mögliche Präventionsmassnahmen. Als Patient sollen Sie – nach einer verständlichen Aufklärung – Ihre Selbstverantwortung in allen Schritten wahrnehmen, damit wir gemeinsam eine Entscheidung über das weitere Vorgehen treffen können. Zögern Sie nicht bei Unklarheiten nachzufragen.

Wo sinnvoll werden externe Abklärungen durchgeführt oder die Zusammenarbeit mit Spezialisten der Region oder in Zentrumsspitälern gesucht.

Meine Praxisassistentinnen unterstützen mich kompetent und sind für einen angenehmen Aufenthalt in der Praxis besorgt.

LimmiMedWir sind dem Hausarzt-Modell Limmi-Med angeschlossen. Wenn Sie bis zu 20% Krankenkassen-Prämien einsparen wollen, erkundigen Sie sich per Telefon oder am Schalter bei uns über die Offerte.
Das sogenannte managed-care-Prinzip setzt voraus, dass Sie sich dafür bei allen gesundheitlichen Problemen immer zuerst an Ihren Hausarzt wenden, der nach Gespräch und klin. Untersuchung die weiteren Massnahmen einleitet. So wird gewährleistet, dass alle Befunde zentral erfasst werden und keine wertvollen Informationen verloren gehen.

Sprachen: Wir sprechen Deutsch, Französisch und Englisch.

Frau Margarida Costa (MPA)Frau Medina Jashari (MPA)Frau Medina Jashari (MPA)
Tanja Yavuz (MPA in Ausbildung, 2. Lehrjahr) Alina Rykart (MPA in Ausbildung, 1. Lehrjahr)